Diät

Gesundes Essen | ausgewogene Ernährung

previous arrow
next arrow
Slider

Gesunder Lebensstil und Diät

Gesundbleiben steht auf dem ersten Platz der Prioritätsliste eines jeden Menschen. Ihre täglichen Entscheidungen determinieren die Tatsache wie gesund Sie sind oder sein werden. Nicht alles hängt von uns ab, aber gesunde Gewohnheiten können öfters einen großen Unterschied machen.
Die zwei Hauptbereiche über die wir die meiste Kontrolle haben sind unser Diät und Sport. Diese beiden Aspekte unseres Lebens können einen großen Einfluss auf unsere Gesundheit haben. Sie wirken auch als ein präventives Mittel gegen diverse Krankheiten, auch schwere Krankheiten. Darüber hinaus kann ein gesunder Lebensstil eine positive Auswirkung auf Ihr Budget haben.

Was sind die wichtigsten Vorteile von einem gesunden Essen und einem regelmäßigen Training? Sehen wir es uns an, aber zuerst fangen wir an, mit generellen Diät und Sport Empfehlungen.

Empfehlungen

Sport: im Allgemeinen sollen Sie wöchentlich zweiundeinhalb Stunden Sport mit einer mittelern Intensität treiben. Es kann auch ein bisschen weniger, aber mit einer großen Intensität sein. Das Kombinieren von Ausdauer- und Kraftübungen macht ein gutes und komplexes Training aus. Sorgen Sie immer dafür, dass Sie gut vorgedehnt sind und beachten Sie alle wichtigen Schutzmaßnahmen.

Diät: die Festlegung einer passenden Diät ist eine individuelle Sache im Falle einer jeden Person. Es gibt aber allgemeine Richtlinien, welche Produkte zu einem unzertrennlichen Bestandteil einer jeden gesunden Diät werden sollten. Es sind:

• Früchte und Gemüse
• Proteine
• Vollkorngetreide
• Nüsse und Hülsenfrüchte

Versuchen Sie den Verzehr von solchen Produkten wie Milch, Öle zusammen mit Fleisch und Geflügel auszubalancieren. Vermieden Sie Süßigkeiten und große Mengen an salzigem Essen, Fake Food und Alkohol. Achten Sie auf die Anzahl der Kalorien – diese ist von der Größe, dem Alter und der Geschlecht abhängig.

Krankheiten vorbeugen

Der größte Vorteil von einer gesunden Diät und einem regelmäßigen Training ist die Tatsache, dass so ein Lebensstil diversen gefährlichen Krankheiten und Beschwerden vorbeugen kann. Ihr Immunsystem ist eine komplizierte und komplexe Maschine auf die Diät und Sport eine enorme Auswirkung haben. Zu viel von ungesundem Essen kann ein Risiko von diversen Erkrankungen mit sich bringen. Eine gesunde Diät und regelmäßiges Trainieren kann sich dagegen sehr positiv auf Ihre Gesundheit auswirken.

Hier sind ein paar Beschwerden und Krankheiten denen man mit Hilfe von einer gesunden und ausgewogener Diät und einem regelmäßigen Training vorbeugen kann.

• Herzkrankheiten
• Hochblutdruck
• Hoher Cholesterinspiegel
• Diabetes
• Schlaganfall
• Depression
• Diverse Arten von Krebs
• Arthritis

Gute Stimmung und viel Energie

Sowohl Diät als auch Sport kann einen großen Einfluss auf Ihr Wohlbefinden haben. Die chemische Substanz in Ihrem Gehirn genannt Endorphin ist für Ihre gute Stimmung verantwortlich. Es ist wissenschaftlich nachgewiesen, dass Sport zur Ausschüttung von Endorphinen in unserem Gehirn beiträgt. Dadurch fühlen wir uns besser und glücklicher.

Diät kann einen ähnlichen Effekt haben. Es gibt Studien die beweisen, dass es eine direkte Verbindung zwischen Diät, Sport und einer mentalen Gesundheit gibt. Diese beiden Faktoren helfen Stress zu reduzieren und steigern die Gehirnaktivität. Die Stimulierung mit Endorphinen kann einer Depression vorbeugen und erhöht das Selbstwertgefühl.

Dies in Verbindung mit einer gesunden und ausgewogenen Diät kann eine enorm positive Auswirkung auf Ihr allgemeines gutes Wohlbefinden haben.

Gewicht

Das Gewicht ist einer der Schlüsselfaktoren, welche zu diversen Herzkrankheiten, einem hohen Cholesterinspiegel oder Hochblutdruck beitragen können. Was sind also die Faktoren, welche das Gewicht beeinflussen? Sie haben es erraten – Diät und Sport.

Schlaf

Schlafschwierigkeiten und Schlafstörungen betreffen Millionen von Menschen weltweit. Die richtige Diät und Sport können Ihre Schlafgewohnheiten beeinflussen. Insbesondre das regelmäßige Sporttreiben kann sich auf das Einschlafen und Schlafqualität positiv auswirken. Es ist aber sehr wichtig, dass Sie kurz vor dem Schlafengehen kein intensives Training machen und kein schwerverdauliches essen zu sich nehmen.

Warum ist das gesunde Essen also so wichtig?

Kurz zusammenfassend:

Nährstoffreiche und gut balancierte Diät zusammen mit regelmäßigem Sport ist eine Grundlage für eine mentale und körperliche Gesundheit. Das gesunde Essen bezieht sich auf den Verzehr von hochqualitativen Proteinen, Kohlehydraten, gesundem Fett, Vitaminen, Mineralien und Wasser. Zeitgleich sollten Sie auf die verarbeiteten Lebensmittel, Fertiggerichte und Alkohol verzichten, oder wenigsten den Konsum von diesen Produkten so gut wie möglich minimieren. Ausgewogene und gesunde Diät in Verbindung mit einer regelmäßigen körperlichen Aktivität trägt zur Beibehaltung eines optimalen Körpergewichts bei und kann bei der Vorbeugung von diversen Krankheiten behilflich sein.

Dieser Artikel soll Ihnen helfen!

Hoffentlich fanden Sie diese Tipps hilfreich. Hier ist der wichtigste Hinweis von allem: das gesunde Lebensstil beginnt mit einem gesunden Körper. Überlassen Sie also Ihre Gesundheit nicht dem Zufall.